Oberstoff: NomexOutershellTough, marine PU-/Carbon-beschichtetes Kevlar Membrane: Polvair Fütterung: 100 % Kevlar geprüft gemäß EN 659:2003/A1:2008  (Schutzhandschuhe für Feuerwehren) 1149-5:2008  (Schutzkleidung. Elektrostatische Eigenschaften) Beschreibung -  vorgeformter 5-Finger-Handschuh mit 4-dimensionaler Finger-    Ausfertigung -  Hand-Innenfläche, Fingerkuppen, sowie Finger und Daumen    dreiseitig mit PU-/Carbon-beschichtetem Kevlareingefasst und    geschützt -  gepolsterte Bewegungsrillen bei den Fingern und Knöchel -  Daumennaht zusätzlich geschützt -  hochwertige Klima-Membrane (wind-und wasserdicht,    atmungsaktiv) -  Handrücken und Stulpe aus NomexOutershellTough -  Klettband zur Verstellung der Stulpenweite -  alle Nähte mit hochreißfesten Kevlar-Faden ausgeführt -  3M-Signalstreifen gelb/silber/gelb, 50 mm breit auf Außenseite der    Stulpe -  Karabiner -  verfügbare Größen 5 bis 13 -  waschbar mit 60 °C
© Koch GmbH Brandschutztechnik 2011 Startseite | Kontakt | Impressum Feuerwehr Handschuh Primero S-TEX KV3 Handschuh Kevlar® in Verbindung mit der latexbeschichteten Innenhand ist die ideale Kombination gegen Schnittrisiken. Das Material garantiert hervorragende Weiterreiß-, Durchstich- und Abriebfestigkeit unter gleichzeitiger Wahrung hoher Flexibilität. Der atmungsaktive Handrücken reduziert die Schweißbildung. Dieser Handschuhe aus einer einzigartigen Kombination aus verstärktem Kevlar und Polyester Faser ist dünn, elastisch, bequem und bietet gleichzeitig optimalen Schnittschutz. Die anatomische Form ermöglicht Fingerfreiheit und vermindert Ermüdungserscheinungen der Hand auch nach langen Tragen. Ideal für Präzisionsarbeiten mit sehr hohem Schnittrisiko (maximale Schnittschutzstufe laut Norm EN388)   • sorgt für das präzise und griffsichere Aufnehmen von Objekten   • bietet hohe Elastizität und Atmungsfähigkeit für einzigartigen     Tragekomfort   • ermöglicht die Handhabung trockener oder öliger Teile Handschuhe